Ankommenspaten! Neugierig?

Das Nettekieler Ehrenamtsbüro sucht weiter „Ankommenspaten und -patinnen“ für geflüchtete Menschen

Nächste Informationsveranstaltung

am Donnerstag, den 08. Juni, 17.00 – 19.00 Uhr
im Neuen Rathaus, Andreas Gayk-Straße 31
Eingang D, Stresemannplatz/Ecke Kaistraße (hinter der Post)
Raum D604 (6. Stock)

(Für Berufstätige ist auch ein späteres Kommen selbstverständlich möglich)

Aufgrund des großen Interesses für eine „Ankommenspatenschaft“ führt das nettekieler Ehrenamtsbüro das Projektes in 2017 weiter.

Im vergangenen Jahr haben sich über 100 Kielerinnen und Kieler entschlossen, eine „Ankommenspatenschaft“ zu übernehmen. Und auch die Nachfrage unter den Geflüchteten ist nach wie vor groß. Viele der in 2016 geknüpften Kontakte bestehen längst weit über die vereinbarten drei Treffen hinaus. Im Rahmenweiterer Informationsveranstaltungen möchte das nettekieler Ehrenamtsbüro erneut über das Projekt informieren und alle Interessierten einladen, die sich gerne engagieren möchten.