Workshop für ehrenamtlich Engagierte: „Eins zu eins“ Begleitung im Ehrenamt - Motive, Möglichkeiten, Grenzen

Gemeinsam mit dem Projekt „Ausblick“ des KIELERFENSTER, sowie dem Psychosozialen Zentrum der Brücke SH lädt das nettekieler Ehrenamtsbüro zu einem Workshop ausschließlich für ehrenamtlich Engagierte ein. Unter dem Titel „Eins zu eins“ Begleitung im Ehrenamt wollen die Referentinnen Olga Fader, KIELERFENSTER-Projekt Ausblick, und Olga Pavlovych, Psychosoziales Zentrum der Brücke SH, gemeinsam mit den Teilnehmern Motive und Möglichkeiten aber auch Grenzen des ehrenamtlichen Engagements in „Eins zu eins“ Situationen erarbeiten.

Die Veranstaltung, die sich ausschließlich an ehrenamtlich Engagierte richtet, findet statt am

Mittwoch 22. November 2017 von 17:30 Uhr – 19:30 Uhr
Neues Rathaus, Andreas-Gayk-Strasse 31, 24103 Kiel, Raum, D604,
Eingang Ecke Stresemannplatz

Da die Plätze begrenzt sind wird um Anmeldung bis zum 21. November gebeten unter: nettekieler Ehrenamtsbüro, Tel.: 0431-9015503, Email: alexandra.hebestreit@nette-kieler.de