Datenschutz im Verein - Digitalisierung für Non-Profit-Organisation und Vereine/ Veranstaltungen von volunt GmbH, Industrie- und Handelskammer zu Kiel und nettekieler Ehrenamtsbüro im Rahmen der Digitalen Woche 2018

Im Rahmen der Digitalen Woche, die vom 8. bis 15. September 2018 in Kiel stattfindet, bietet das nettekieler Ehrenamtsbüro erstmals gemeinsam mit der volunt GmbH – die Agentur für Non Profits – und der Industrie- und Handelskammer zu Kiel zwei Fachvorträge an. Die Veranstaltungen mit dem Titel „Datenschutz im Verein“ und Digitalisierung für Non-Profit-Organisationen und Vereine richten sich in an haupt- oder ehrenamtliche Mitarbeiter gemeinnütziger Organisationen aber auch Studierende, StartUps und alle an dem Thema Interessierten.

Nicht nur Unternehmen unterliegen der neuen DSGVO. Auch gemeinnützige Organisationen haben sich darauf eingestellt oder müssen es noch. Kleine ehrenamtlich geführte Vereine oder große Non-Profit-Organisationen stellen sich folgende Fragen:
Was ist seit dem 25. Mai 2018 passiert? Sind wir in Sachen Datenschutz gut aufgestellt? Was benötigen wir wirklich? Was bringt die Zukunft? Gibt es eine Schonfrist für Vereine? Social Media und Datenschutz? Im Rahmen Ihres Vortrages zum Thema „Datenschutz im Verein“ wird Tina Möller, Syndikusrechtsanwältin und Expertin für die DSGVO bei der IHK zu Kiel, diese und weitere Fragen beantworten.

Im Anschluss spricht Marc Sinnewe, Organisationsentwickler, Gründer und Geschäftsführer der volunt GmbH – die Agentur für Non-Profits – zum Thema „Digitalisierung für Non-Profit-Organisationen und Vereine“. Vereine, Verbände und Stiftungen schleppen oftmals ein „verstaubtes“ Image mit sich herum. Weit gefehlt. Effizient arbeiten können Non-Profit-Organisationen vielerorts besser als klassische Unternehmen. Auch ehrenamtlich geführte Organisationen wirken den knappen Ressourcen mit Engagement und Innovation entgegen. Wie gut, dass in Zeiten der Digitalisierung neue Chancen und Möglichkeiten für Vereine und co entstehen, die dieses vereinfachen. Der Vortrag widmet sich Tools, Tricks und Möglichkeiten für zukunftsfähige Gemeinnützige.

Die Veranstaltungen sind kostenlos und finden statt am Donnerstag 13.09.2018, 15:00 bis 16:30 Uhr und 17:00 bis 18:30 Uhr im Neuen Rathaus, Andreas-Gayk-Strasse 31, 24103 Kiel, Raum D 604 (Eingang D, Stresemannplatz, hinter der ehemaligen Post).

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen unter:
https://digitalewochekiel.de/programm/datenschutz-im-verein/

https://digitalewochekiel.de/programm/digitalisierung-fuer-vereine/

Anmeldungen bitte unter info@volunt.de.